Anlagedaten für solare Kälteerzeugung
Anrede
Vorname (Ansprechpartner/Ansprechpartnerin)
Nachname (Ansprechpartner/Ansprechpartnerin)
1
Antragstellende Person
2
Gebäudetyp
 Wohnhaus
Gewerbe-
gebäude
 Studentenwohnheim, Hotel
 Seniorenwohnheim, Krankenhaus
 Büro-, Verwaltungsgebäude
Sonstiges
3
Flächen
Klimatisierte Fläche [m²]
Verfügbare unverschattete Dach-, Fassaden- oder Freiflächen für Solaranlage [m²]
4
Thermische Solaranlage
Kollektorhersteller
Kollektortypbezeichnung
Anzahl der Kollektoren
Bruttokollektorfläche [m²]
Aufstellwinkel gegen Horizontal [°]
Ausrichtung (0° = Süd, - 90° = Ost, + 90° = West)
5
Speicher
Größe des Speichers [m³]
6
Energiebedarf
Kühlenergiebedarf [MWh/a]
Gegebenenfalls Warmwasserbedarf [m³/a] (wenn anteilig mit durch Solaranlage versorgt)
Gegebenenfalls Heizenergiebedarf [MWh/a] (wenn anteilig mit durch Solaranlage versorgt)
7
Ermittlungsgrundlage
Kühlenergiebedarf und gegebenenfalls Wärmebedarf ermittelt durch (zum Beispiel Simulation, Berechnung, Messung); gegebenfalls Methode
beziehungsweise Programm angeben
8
Temperaturen
Maximal zugelassene Raumtemperatur [°C]
Maximal zugelassene Raumluftfeuchte [% relative Feuchte]
9
Geräte zur solarthermisch angetreibenen Kälteerzeugung/Klimatisierung
Vorgesehene Geräte
Nennkälteleistung [kW]
Leistungskoeffizient (Coefficient of Performance = COP) unter
Nennbedingungen
10
Temperatur Eintritt Heizmedium [°C]
Temperatur Eintritt Rückkühlung [°C]
Temperatur Austritt Kaltwasser [°C]
11
Temperatur Eintritt Heizmedium [°C]
Relative Feuchte Außenluft [%]
Relative Feuchte Zuluft [%]
12
Realisierte beziehungsweise geplante bauliche Maßnahmen zur Reduzierung der Kühllast
Nennbedingugnenn thermisch angetriebene Kälteanlage
Nennbedingugnen offene sorptionsgestützte Klimatisierung
Bauliche Maßnahmen
13
Persönliche Erklärungen und Unterschrift der Fachfirma
Ich versichere, dass alle Angaben wahrheitsgemäß sind. Ich habe die „Erklärungen zur geplanten Maßnahme“ und die „Persönlichen Erklärungen“ auf
dem Beiblatt zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.
14
Persönliche Erklärungen und Unterschrift der antragstellenden Person
Ich versichere, dass alle Angaben wahrheitsgemäß sind. Ich habe die „Erklärungen zur geplanten Maßnahme“ und die „Persönlichen Erklärungen“ auf
dem Beiblatt zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.
Datum
Unterschrift und Stempel
Datum
Unterschrift und Stempel