Datenerhebungsbogen für die Systemsimulation
großer solarthermischer Anlagen zur
Trinkwassererwärmung und
Heizungsunterstützung
Anrede
Vorname (Ansprechpartner/Ansprechpartnerin)
Nachname (Ansprechpartner/Ansprechpartnerin)
1
Antragstellende Person
2
Gebäudetyp
 Wohnhaus
Gewerbe-
gebäude
 Studentenwohnheim, Hotel
 Seniorenwohnheim, Krankenhaus
 Büro-, Verwaltungsgebäude
Sonstiges
3
Gebäudedaten
Anzahl der Wohneinheiten (Wohngebäude)
Nutzfläche [m²] (Nichtwohngebäude)
Anzahl der Bewohner/Gebäudenutzer
Status des Gebäudes
 Bestehendes Gebäude
 Neubau 
Bei Neubau: Bauantrags-/anzeigedatum
Jährlicher Wärmebedarf zur Trinkwassererwärmung [MWh/a] (einschließlich Trinkwasserzirkulation, falls vorhanden)
Trinkwasserzirkulation vorhanden
 Ja
 Nein
Jährlicher Wärmebedarf zur Raumheizung [MWh/a]
Auslegungstemperatur des Raumheizsystems [°C] (Vorlauf, Rücklauf)
Heizkreis 1
Heizkreis 2
Heizkreis 3
4
Thermische Solaranlage
Standort (Stadt)
Verwendeter Wetterdatensatz (Stadt)
Kollektorhersteller
Kollektortypbezeichnung
Anzahl der Kollektoren
Bruttokollektorfläche [m²]
Jahressumme der Globalstrahlung [kWh/m²]
Aufstellwinkel gegen Horizontal [°]
Ausrichtung (0° = Süd, - 90° = Ost, + 90° = West)
Solaranlage zur Trinkwassererwärmung
 Ja
 Nein
Trinkwasserspeichervolumen in Liter
oder Wärmeleistung der Frischwasserstation [kW]
Zirkulationseinbindung
 Ja
 Nein
Unterstützung der Raumheizung
 Ja
 Nein
Wärmeleistung der Zusatzheizung [kW]
Pufferspeichervolumen in Liter (falls vorhanden)
5
Ergebnis der Jahressimulation
Verwendetes Simulationsprogramm
Kollektorwärmeertrag [MWh]
Kollektorwärmeertrag im
 Kollektorfeld
 Kollektorkreis
Kollektorwärmeertrag je m² Bruttokollektorfläche [kWh/m²]
Solarer Deckungsanteil [%] (Raumheizung und Warmwasserbereitung)
6
Persönliche Erklärungen und Unterschrift der Fachfirma
Ich versichere, dass alle Angaben wahrheitsgemäß sind. Ich habe die „Erklärungen zur geplanten Maßnahme“ und die „Persönlichen Erklärungen“ auf
dem Beiblatt zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.
7
Persönliche Erklärungen und Unterschrift der antragstellenden Person
Ich versichere, dass alle Angaben wahrheitsgemäß sind. Ich habe die „Erklärungen zur geplanten Maßnahme“ und die „Persönlichen Erklärungen“ auf
dem Beiblatt zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.
Datum
Unterschrift und Stempel
Datum
Unterschrift und Stempel